ERGO Riester Rente 2022 | Ergo “Riester Rente Garant” Tarife & Angebote

Informationen zur Ergo Versicherung

ERGO Riester Rente
ERGO Riester Rente – Riester Rente Garant

Die ERGO Versicherung gehört mit mit etwa 20 Mrd. Euro Beitragseinnahmen jährlich und ca. 50.000 Mitarbeitern zu den größten Versicherungsgesellschaften in Deutschland und auch Europa. Die ERGO Versicherung ist aus der Hamburg-Mannheimer Versicherung hervorgegangen und inzwischen weltweit in über 30 Ländern vertreten.

Im Heimatmarkt Deutschland gehört ERGO mit etwa 20 Mio. Kunden zu den Marktführern. Zur ERGO Deutschland Versicherungsgruppe gehören u.a.:

  • ERGO Direkt Versicherungen
  • D.A.S. Rechtsschutz Versicherung
  • DKV Deutsche Krankenversicherung
  • ERV Europäische Reiseversicherung


ERGO Riester Rente Garant

  • Eintrittsalter der versicherten Person:
    • Ab 15 Jahren
    • Max. 52 Jahre
  • Mindestaufschubzeit
    • 20 Jahre Mind. bis zum Alter 62 Jahre der versicherten Person
    • max. bis Endalter 72 Jahre
  • Rentenbeginn-Alter
    • Mind. 62. Lebensjahr
    • Max. 72. Lebensjahr
  • Flexible Altersgrenze
    • Flexibler Rentenbeginn innerhalb der letzten 5 Jahre vor dem Beginn der Verfügungs-Phase möglich, frühestens ab dem 62. Lebensjahr.
  • Beitragszahlung
    • Beitragserhöhungen und Zuzahlungen sind möglich.
    • Mindestbeitrag 240 € jährlich (ohne Altersvorsorgezulagen)
    • Mindestbeitragssumme 4.800 €
  • Zuzahlung
    • Zweimal pro Jahr möglich bis zum Höchstbetrag (bis 2.100 EUR)
    • Keine Mindestbeträge
  • Auszahlung
    • Zum Rentenbeginn können Sie sich bis zu 30% des zu diesem Zeitpunkt verfügbaren Kapitals als einmalige Teilkapitalauszahlung auszahlen lassen. Dadurch verringert sich die Höhe Ihrer monatlichen Rente.
  • Todesfallleistung zur Absicherung Ihrer Hinterbliebenen
    • Vor Rentenbeginn
      • Die Todesfallleistung entspricht dem Wert des zu diesem Zeitpunkt vorhandenen Deckungskapitals (abzüglich Zulagen und Steuervorteile). Bezugsberechtigte Ehe- bzw. Lebenspartner können es auf ihren eigenen förderfähigen Altersvorsorgevertrag übertragen lassen.
    • Nach Rentenbeginn
      • Stirbt die versicherte Person nach dem Rentenbeginn, wird – sofern vereinbart – die Altersrente bis zum Ablauf der Rentengarantiezeit weitergezahlt (abzüglich Zulagen und Steuervorteile).
    • Im Todesfall
      • Bezugsberechtigte Ehepartner bzw. Lebenspartner können das zu diesem Zeitpunkt vorhandene Deckungskapital auf ihren eigenen förderfähigen Altersvorsorgevertrag übertragen lassen.
  • Rentengarantiezeit
    • Optional 5 bis 25 Jahre (abhängig vom vereinbarten Rentenbeginn-Alter)
  • Rentenberechnung
    • Die ERGO Vorsorge Lebensversicherung AG berechnet die lebenslange Altersrente zum Zeitpunkt der Inanspruchnahme aus dem dann vorhandenen Deckungskapital.
    • Für die Berechnung der lebenslangen Altersrente gilt der zu Vertragsbeginn garantierte Rentenfaktor je 10.000 € Deckungskapital.
  • Automatische Anpassung
    • Zum Jahrestag des Versicherungsbeginns (Hauptfälligkeit) um einen vereinbarten Prozentsatz zwischen 0 und 5 %
    • Mindestanpassung: Steigerungssatz der Beitragsbemessungsgrenze (alte Bundesländer) in der gesetzlichen Rentenversicherung

FAQ 2022 – Aktuelle Fragen & Antworten zur ERGO Riester Rente


  • Die ERGO Riester Rente wird staatlich gefördert mit einer Grundzulage von 175 Euro und einer Kinderzulage von 185 beziehungsweise 300 Euro, je nach Alter des Kindes.
  • Außerdem kann sie mit bis zu 2.100 Euro pro Jahr steuerlich geltend gemacht werden.
  • Hierfür werden die Daten des abgeschlossenen ERGO Riester Rente Vertrags in Ihre Steuererklärung eingetragen. Dadurch kann Ihr Finanzamt Ihre Beiträge bei der Steuer berücksichtigen und Ihre Steuer wird dadurch gesenkt.

Jeder, der Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung einzahlt, kann die ERGO Riester Rente abschließen. Dazu gehören folgende Personengruppen:

  • Arbeitnehmer
  • Auszubildende
  • Bundesfreiwilligendienstleistende und Studierende mit rentenversicherungspflichtigem Minijob
  • Pflichtversicherte Selbständige
  • Beamte, Richter, Soldaten
  • Bezieher von Arbeitslosengeld I oder II
  • Bezieher von Krankengeld
  • Erwerbsgeminderte, erwerbsunfähige und dienstunfähige Personen
  • Bei Ehepaaren hat auch der nicht-förderberechtigte Partner Anspruch auf die Zulagen, wenn der andere Ehepartner eine Riester-Rente hat

  • Ja, denn der Abschluss der ERGO Riester Rente lohnt sich vor allem in jungen Jahren. Durch die lange Laufzeit werden die Kosten des Vertrags am besten amortisiert und durch die Zulagen vom Staat wird das Kapital besonders groß, je länger die Laufzeit des Vertrags ist.
  • Wer die ERGO Riester Rente noch vor dem 25. Geburtstag abschließt, bekommt außerdem eine einmalige Zulage von 200 Euro vom Staat.

  • Wer die volle staatliche Förderung erhalten möchte, muss jährlich einen Mindestbetrag in die ERGO Riester Rente einbezahlen. Dieser liegt bei 4% des Bruttoeinkommens des Vorjahres, abzüglich der Zulagen.
  • Selbstverständlich können Sie auch weniger einzahlen als 4% Ihres Bruttoeinkommens des Vorjahrs. Wer weniger einbezahlt, erhält entsprechend eine anteilige Förderung.
  • Sie können somit die Höhe Ihres monatlichen Beitrags Ihrer ERGO Riester Rente selbst bestimmen.

  • Die ERGO Riester Rente kann frühestens ab dem 60. Lebensjahr ausbezahlt werden (bei Vertragsabschluss vor 2012). Eine Auszahlung ab dem 62. Lebensjahr ist jederzeit möglich.
  • Üblich ist jedoch ein Auszahlungsbeginn mit Eintritt in die Rente.
  • Wie auch bei der gesetzlichen Rente gilt: Je später die Auszahlung erfolgt, desto höher ist die resultierende monatliche Rente.
  • Versicherte können bei der ERGO Riester Rente entscheiden, ob sie sich eine Einmalzahlung in Höhe von 30% auszahlen lassen.
  • Das restliche Kapital wird dann regulär als monatliche Rente ausgezahlt. Zu beachten ist hierbei, dass die Einmalzahlung die monatliche Auszahlung reduziert.
  • Wenn Sie Ihren ERGO Riester Rente Vertrag in der ausreichenden Höhe besparen und auch die übrigen Voraussetzungen erfüllen, haben Sie Anspruch auf eine jährliche Grundzulage in Höhe von 175 Euro und Kinderzulagen in Höhe von 185 Euro pro Kind, für das Sie aktuell Kindergeld erhalten.
  • Für jedes Kind, das nach dem 31.12.2007 geboren wurde, beträgt die Kinderzulage jährlich 300 Euro.
  • Sollten Sie zudem die ERGO Riester Rente vor dem 25. Lebensjahr abschließen, profitieren Sie zusätzlich von einem einmaligen sogenannten Berufseinsteiger-Bonus über 200 Euro.
  • Nein, Sie brauchen sich die Anforderung der Zulagen nicht jedes Jahr auf Termin zu legen. Sie können bei der ERGO Riester Rente einmalig einen Dauerzulagenantrag ausfüllen. Die jährlich wiederkehrende Antragstellung wird dann komplett von der Gesellschaft erledigt.
  • Lediglich Änderungen, wie z.B. die Geburt eines Kindes, Wegfall von Kindergeldbezug, Änderung des sozialversicherungspflichtigen Einkommens o.ä. müssen Sie bei Bedarf selbst mitteilen.


Grundlegende Leistungen der ERGO Riester Rente im Überblick

  • Zulagenberechtigte
    • Zulagen vom Staat erhalten alle, die in der deutschen gesetzlichen Rentenversicherung Pflichtbeiträge zahlen. Also fast alle Arbeitnehmer – und viele andere Berufstätige, wie bspw. Landwirte, Beamte, Richter, Berufs- und Zeitsoldaten.
  • Staatliche Förderung
    • Durch die Zulagen vom Staat können Sie schon mit einem minimalen Beitrag fürs Alter vorsorgen: Erwachsene bekommen bis zu 175 EUR im Jahr, dazu für jedes Kind bis zu 300 EUR. Berufseinsteiger bis 25 Jahre erhalten einmalig 200 EUR.
  • Flexibler Rentenbeginn
    • Ihren Rentenbeginn können Sie zwischen dem 62. und dem 72. Lebensjahr wählen. So bleiben Sie flexibel in Ihrer Lebensplanung.
  • Rentenzahlung
    • Die Rente wird monatlich bis zum Lebensende ausgezahlt, egal, wie alt Sie werden. Bei Rentenbeginn können Sie sich bis zu 30% des Vertragsguthabens auszahlen lassen und diese zur freien Verfügung verwenden.
  • Sicherheit
    • Zum Rentenbeginn stehen garantiert mindestens die eingezahlten Beiträge und die Zulagen zur Verfügung. Die Erträge aus der Riester-Förderung sind zudem Hartz-IV-sicher: Das geförderte Vermögen wird bei der Berechnung von Sozialleistungen nicht angerechnet.


Historie und Profil der ERGO Versicherung

Die Ergo-Versicherungsgruppe mit Sitz in Düsseldorf hat folglich eine vergleichsweise neue Struktur mit alten Wurzeln: Entstanden ist der Konzern 1997 durch die Fusion der Hamburg-Mannheimer mit der Victoria.

Damit kann der zweitgrößte Versicherer in Deutschland seine Historie auf das Jahr 1853 zurückführen. Die Ergo Versicherung gehört zur Münchener Rückversicherungsgesellschaft (Munich Re), die 2010 während einer Umstrukturierung den Konzern Ergo zu einer globalen Marke machte.

Weltweit hat Ergo etwa 40 Millionen Kunden. Wie von einem Konzern dieser Größe nicht anders zu erwarten, bietet die Ergo Versicherungsgruppe Produkte in allen Bereichen an: von der Berufsunfähigkeitsversicherung über die Krankenversicherung, bis hin zu den Sachversicherungen wie Haftpflicht, Rechtsschutz, Unfallversicherung, Hausratversicherung und Autoversicherung. Die ERGO Versicherung umfasst somit eine Vielzahl an Versicherungssparten für Privatkunden und gewerbliche Kunden. 

Produktangebot der Ergo Versicherung

Die Ergo Versicherungsgruppe bietet Produkte in allen Bereichen an: von der Berufsunfähigkeitsversicherung über die Krankenversicherung, bis hin zu den Sachversicherungen wie Haftpflicht, Rechtsschutz, Unfallversicherung, Hausratversicherung und Autoversicherung. 

Die ERGO Versicherung umfasst somit eine Vielzahl an Versicherungssparten für Privatkunden und gewerbliche Kunden. Die ERGO Krankenversicherung wird über die DKV Krankenversicherung angeboten und enthält eine Vielzahl von Tarifen und Variationen.

Ergo Riester Rente berechnen – Tarife 2022

Mit dem ERGO Riester Rente Rechner können wir Ihnen Ihre gewünschten Angebote berechnen und erstellen Ihnen ein PDF Angebot, das Sie per Email zugesandt bekommen. Sie können sich bei Bedarf auch Angebote für Ihre Kinder berechnen lassen.

Erfahrungen und Bewertungen zur Ergo Riester Rente 2022

Die ERGO Riester Rente wurde in den letzten Jahren in verschiedenen Fachzeitschriften wie Stiftung Finanztest / Warentest, Ökotest, EURO, Focus u.a. geprüft und hat dabei in mehreren PKV Tests positive Testergebnisse erzielt. Ebenfalls positive Testergebnisse ergaben Vergleiche und Untersuchungen von sog. Ratingagenturen wie bspw. Franke & Bornberg, Morgen & Morgen, Assekurata u.a.

Die ERGO Riester Rente bietet vergleichsweise hochwertige und leistungsstarke Riester Tarife an. Auch in diversen Übersichten im Bereich Lebensversicherungen konnte die ERGO sehr gut abschneiden.

FAZIT zur Ergo Riester Rente

Die Ergo Riester-Tarife beinhalten hohe Leistungen und bewegen sich somit hinsichtlich Preis/Leistung im mittleren bis oberen Bereich aller Vergleichsangebote.

Die Riester Rente der ERGO Versicherung kann somit insgesamt als sehr empfehlenswert eingestuft werden.

Beachten Sie bitte, dass unsere Einschätzungen der Tarife zur Riester Rente hinsichtlich Preis und Leistung auf exemplarischen eigenen Berechnungen und Berechnungen der o.g. Magazine / Institute beruht, jedoch nicht für alle denkbaren Konstellationen und Berechnungen gelten kann.

Unsere Einschätzung erhebt daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit und generelle Gültigkeit.

Ergo Versicherung Kontaktdaten

ERGO Versicherung AG
Überseering 45
22297 Hamburg

Telefon: 0211 477-7100
Fax: 040 6376-3302
Internet: www.ergo.de
E-Mail: info@ergo.de

 

Hinweise: Die Informationen und Angaben auf dieser Seite zur Riester Rente wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt. Sie erheben aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.

Die Angaben zu den Tarifen und die Unternehmensdaten werden von unserem Team falls erforderlich geändert und aktualisiert. Sollten Sie jedoch einen Tarif vermissen oder Fehler entdecken, können Sie uns gerne kontaktieren.

Datenschutz
Premium Modal Box

Diese Seite bewerten?

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 24

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.